5/7 Corvette C5 (1997)

Administrator (admin) on 21.06.2019

Teaser Corvette 5/7

Die Markteinführung der fünften Corvette war bereits für das Jahr 1993 zum 40-jährigen Jubiläum geplant, jedoch verzögerte sich die Vorstellung unter anderem wegen interner Probleme bei General Motors. Aus diesen Gründen stellte Chevrolet erst am 6. Januar 1997 das Nachfolgemodell der seit Frühjahr 1983 gebauten Corvette C4 vor.

Am 7. März 1997 begann GM offiziell mit der Auslieferung und dem Verkauf.

 

 

 
 

Logo Story 1/7Logo Story 2/7Logo Story 3/7Logo Story 4/7Logo Story 5/7Logo Story 6/7Logo Story 7/7Logo Story 8

 

Obwohl die klassische Konfiguration als zweisitziges Coupé mit herausnehmbarem Dach, vorn eingebautem Achtzylindermotor und Hinterradantrieb beibehalten wurde, war die neue Corvette komplett neu konstruiert. In der Geschichte der Corvette war die C5 das erste neuentwickelte Modell, denn zuvor waren Teile aus anderen GM-Modellen verwendet worden. Die „Fifth Generation“ bekam darum ein völlig neues Design, einen neuen Rahmen, einen neuen 350-PS-Motor aus Aluminiumlegierung sowie ein neues Fahrwerk. Ausserdem wurden hochwertigere Materialien verwendet und auch die Verarbeitungsqualität verbessert.

Die C5 wurde bis Anfang 2004 hergestellt und ein Jahr später vom Nachfolgemodell Corvette C6 ersetzt.

 

 

 


zurück

Kommentare

Name:

E-Mail (nicht öffentlich):

Website:

Kommentar :

Prüfziffer:
10 minus 7  =  Bitte Ergebnis eintragen


Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk:

Neu: In Whatsapp teilen (nur Mobile)